Zur mobilen Version

Navigation einblenden

SCHAUSPIEL

SZENISCHE LESUNGEN & AUTORENGESPRÄCHE

Dramatisch, poetisch, neu! Das Schauspiel präsentiert junge Autoren und ihre aktuellen Theatertexte in der monatlichen STUDIO-Reihe Das neue Stück. Die Stücke werden von Schauspielern des Ensembles gelesen und gespielt und von Regieassistenten des STAATSTHEATERS szenisch eingerichtet.
Studierende der Karlsruher Hochschule für Gestaltung sorgen für eine Ausstattung, die den Texten einen Spiel-Raum bietet. Im Anschluss stellen sich die Dramatiker den Fragen des Publikums. Einige Stücke der vorgestellten Autoren wurden am STAATSTHEATER bereits gespielt.

1 Wolfram Lotz Einige Nachrichten an das All
2 Samuel Gallet Mitteilung Nummer 10
3 Felix Kracke Essen Schlafen Trinken Rauchen Duschen etc.
4 Konstantin Küspert Wer wir sind
5 Katharina Schmitt Jugendbildnis
6 Marianna Salzmann Beg your pardon
7 Gerhild Steinbuch Herr mit Sonnenbrille
8 Noah Haidle Saturn kehrt zurück
9 Wolfram Höll Und dann
10 Falk Richter Die Verstörung
11 Gérard Watkins Personalien
12 Katja Brunner Von den Beinen zu kurz
13 Valerie Melichar Sonnenkinder. Sternenstaub. Letzte Televisionen.
14 Mihaela Michailov / Peca Stefan Familie Offline / Best New Europlay
15 Sascha Hargesheimer Polen ist mein Italien
16 Jörn Klare Du sollst den Wald nicht vor dem Hasen loben
17 Dmytro Ternovyi Hohe Auflösung
18 Michel Decar Jenny Jannowitz
19 Jakob Nolte Vita Dissoziativa
20 Mathieu Bertholet Farben
21 Aïat Fayez Fremdkörper
22 Stücke von Karlsruherinnen und Karlsruhern

Navigation einblenden