Zur mobilen Version

Navigation einblenden

DAS WIRD MAN JA WOHL NOCH SAGEN DÜRFEN

Eine politische Late Night mit Getränken

Dauer: 1h 00

DAS WIRD MAN JA WOHL NOCH SAGEN DÜRFEN

Foto: Florian Merdes

„Besorgte Bürger“ gehen zu Tausenden auf die Straße, überall in Europa erstarken rechtsextreme Parteien und Organisationen, ausländerfeindliche Übergriffe nehmen zu – aber wie funktioniert die Rhetorik der Populisten? Auf welchen Grundlagen beruht ihre Argumentation? Und wie kann man ihnen begegnen?

Darüber wollen wir mit Ihnen reden. Wir, das sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Staatstheaters Karlsruhe, die in einer selbst kuratierten Veranstaltungsreihe mittels Kunst und Diskussion eine Plattform für Information und Austausch schaffen wollen. Eine Performance, ein Gespräch und ein/e Experte/in zu vier Themen an vier Abenden – mit Getränkeausschank.

Navigation einblenden