Zur mobilen Version

Navigation einblenden

MÄRCHEN, LYRIK & BALLADEN

WORKSHOP FÜR LEHRER

13.06.2015 ERGOTTI

Skurrile Figuren, spannende Abenteuer und große Fragen – Märchen, Lyrik und Balladen haben theatrales Potential. Welche Ansätze gibt es, diese Texte dramatisch zu behandeln und sich ihnen so auf eine individuelle Art anzunähern? Wir finden Besonderheiten in der Sprache und den Figurenkonstellationen und suchen nach Wegen, diese szenisch darzustellen. Hierbei stehen sowohl Besonderheiten in der Sprache, als auch die spezifischen Motive und dramaturgischen Bögen im Vordergrund.

Leitung Judith Franke
Anmeldung
theaterpaedagogik@staatstheater.karlsruhe.de
Kosten 10 Euro / erm. 5 Euro pro Workshop
40 Euro / erm. 20 Euro – fünf Workshops in einer Spielzeit

Navigation einblenden