Zur mobilen Version

Navigation einblenden

IMPROVISATIONSTHEATER

WORKSHOP FÜR LEHRER

07.02.2015 ERGOTTI

Improvisieren stellt eine besondere Herausforderung dar. Spontanität und das fantasievolle Agieren im Rahmen verabredeter Regeln können gerade mit Kindern und Jugendlichen ein guter Einstieg in das Theaterspielen sein. Auch zu literarischen Werken oder noch fremden Themen lässt sich so ein spielerischer Zugang finden. Anhand der Ansätze von Keith Johnstone und Radim Vlcek – zwei der wichtigsten Vertreter des Improvisationstheaters – erarbeiten wir uns Grundlagen und erproben in verschiedenen Übungen und Spielen, wie Sie diese im Unterricht verwenden und/oder szenisch in Ihren Theaterabend integrieren können.

Leitung Judith Franke
Anmeldung
theaterpaedagogik@staatstheater.karlsruhe.de
Kosten 10 Euro / erm. 5 Euro pro Workshop
40 Euro / erm. 20 Euro – fünf Workshops in einer Spielzeit

Navigation einblenden