Zur mobilen Version

Navigation einblenden

JAZZ NIGHT 1

Thomas Sifflings Jazz Nights

Peter Lehel Quartett feat. Wolfgang Meyer & Viviane De Farias

Dauer: 2h 00

19.10.2014 KLEINES HAUS

JAZZ NIGHT 1

Mit diesem Konzert startet die neue Reihe der JAZZ NIGHTS: Thomas Siffling, Trompeter, bestens vernetzter Konzertorganisator und Karlsruher Kind, lädt wechselnde Combos aus der Region oder von weiter her ein, um den Hunger nach Jazz-Musik zu stillen. Weitere Termine zum Vormerken: 21.12.14, 24.1., 26.4. & 24.5.15. 

Das seit mehr als 15 Jahren kontinuierlich zusammenarbeitende Quartett des Karlsruher Saxophonisten und Komponisten Peter Lehel widmet sich mit den beiden wunderbaren Gästen Viviane de Farias am Gesang und dem Klarinettisten Wolfgang Meyer der großartigen, gleichermaßen rhythmisch wie auch melodisch und harmonisch reizvollen Musik Lateinamerikas.

Der Focus der von Peter Lehel fantasievoll arrangierten Titel richtet sich mit diesem Programm insbesondere auf Kuba und Brasilien. 

Viviane de Farias, die an der Hochschule für Musik in Karlsruhe klassischen Gesang studiert hat, gehört unbestritten zu den wichtigsten Stimmen Brasiliens außerhalb ihres Heimatlandes.Ihre eigenen Projekte und Formationen erfreuen sich einer außerordentlichen Wertschätzung.

Der Klarinettist Wolfgang Meyer zählt seit vielen Jahren zu den wichtigsten Solisten seines Instruments. Er ist auf allen wichtigen Konzertbühnen der klassischen Musikwelt ein gerne und häufig eingeladener Gast. Seine besondere Affinität zum Jazz dokumentiert sich in der Zusammenarbeit mit Musikern wie Michael Riessler, Howard Levy und seit einigen Jahren insbesondere mit den Projekten von Peter Lehel. Wolfgang Meyer ist Professor für Klarinette an der Hochschule für Musik Karlsruhe, deren Rektor er auch lange war.

Der Saxophonist, Komponist und Arrangeur Peter Lehel ist ein extrem wandlungsfähiger Musiker mit eigenen Projekten, Kompositionen und zahlreichen CD-Einspielungen im Grenzbereich von Jazz, Klassik und Crossover. Er unterrichtet ebenfalls an der Karlsruher Hochschule für Musik Saxophon, Jazztheorie und Bigband. 


Peter Lehel Quartett, Saxophone, Arrangements
Ull Möck Piano
Mini Schulz Bass
Markus Faller Drums, Percussion
Wolfgang Meyer Klarinette
Viviane de Farias Vocals

Navigation einblenden