Zur mobilen Version

Navigation einblenden

THEATERFEST

Bühnenführungen, Kostümversteigerung, offene Proben, Kinderprogramm, Speisen & Getränke und vieles mehr.

20.09.2014 IM GANZEN HAUS

THEATERFEST

Foto: Felix Grünschloß

Programmheft (PDF)

Feiern Sie mit uns am 20.9. die Eröffnung der neuen Spielzeit 2014/15! Ab 11.00 Uhr bieten wir Bühnenführungen, eine Kostümversteigerung, offene Proben, Programm für die ganze Familie, Speisen & Getränke und vieles mehr. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns auf Sie!

PROGRAMM

KINDERSPIELZEITCOCKTAILMIX & BIERANSTICH
Eröffnung des Theaterfests und Begrüßung durch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und Generalintendant Peter Spuhler
Kinderspielzeitcocktailmix mit Ulrike Stöck, Leiterin JUNGES STAATSTHEATER
11.00 AUF DEM THEATERVORPLATZ

WERKSTATTSTRASSE
Nichtalltägliche Theaterberufe stellen sich vor
11.00 – 18.00 VOR DEM THEATER

DAMPFLOK FÜR KINDER
11.00 – 17.00 AKTIONSWIESE VOR DEM THEATER

EILAND
Insel für Kleine und Große mit Hörinstallation, Rallye-Start, Fotostation und Gemütlichkeit
11.00 – 19.00 OUTER SPACE & TERRASSE

KINDER-, WERKSTATT-, BÜHNEN- & SANIERUNGSFÜHRUNGEN
Anmeldung am Infostand am Ende der WERKSTATTSTRASSE
11.00 – 18.30 VOR DEM THEATER

MASKENWERKSTATT
Haare & Make-up zum Spielzeitmotto Von Träumen & Leidenschaften
11.00 – 17.00 VOR DEM THEATER

VERKAUF VON PORTRAITFOTOS AUS DER OPER DIE FLEDERMAUS
Informationen beim Infostand der Abteilung Kommunikation & Marketing
11.00 – 17.30 UNTERES FOYER

WASSER, SPIEL & SPASS MIT DER JUGENDFEUERWEHR KALRSRUHE
11.00 – 17.00 VOR DEM THEATER

BORIS GODUNOW
Offene Bühnenorchesterprobe der Oper von Modest Mussorgsky
11.30 – 13.00 GROSSES HAUS

BEST OF JUNGES STAATSTHEATER
Ein Jahr JUNGES STAATSTHEATER im Schnelldurchlauf
11.30 – 12.30 STUDIO

BÜHNENMODELLE & KOSTÜMENTWÜRFE
Ausstattungsassistenten stellen die neuen Produktionen vor
11.30 – 17.30 GARDEROBE FOYER

INSTRUMENTENZOO
Vorstellung der Musikinstrumente des Orchesters durch Mitglieder der BADISCHEN STAATSKAPELLE – mit Instrumenten zum Ausprobieren!
11.30 – 13.00 Streicher
13.00 – 14.00 Bläser
ERGOTTI, BAUMEISTER- / ECKE WILHELMSTRASSE

TANZVORFÜRHUNG & WORKSHOP TANZSCHULE GUTMANN
11.30 – 12.00 | 14.00 – 14.30 | 16.00 – 16.30
VOR DEM THEATER

DAS GLASPERLENSPIEL
Offene Probe nach dem Roman von Hermann Hesse
12.00 – 12.30 | 12.45 – 13.15
KLEINES HAUS

LIEDERABEND POPULÄR
12.00 – 12.30 mit Ks. Edward Gauntt
13.00 – 13.45 mit Steven Ebel
14.45 – 15.15 mit Rebecca Raffell
MITTLERES FOYER

KONZERT: DICKES BLECH
Das Bandprojekt der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e. V.
12.45 – 13.30 VOR DEM THEATER

DER DIEB SINGT
Aufführung der Klassenzimmer-Krimioper
13.00 – 14.00 STUDIO

TECHNIKSHOW
mit Licht-, Ton- & Bühnentechnik
13.15 – 14.15 GROSSES HAUS

WIR BASTELN INSTRUMENTE
Instrumente entstehen aus Alltagsgegenständen mit Mitgliedern der BADISCHEN STAATSKAPELLE
13.30 – 16.00 OUTER SPACE & TERRASSE

KINDER-TANZWORKSHOP für Kinder von 4 bis 6 Jahren
Anmeldung am Infostand am Ende der WERKSTATTSTRASSE
13.30 – 14.15 KLEINER BALLETTSAAL

NON-STOP-FILMPROGRAMM
Da capo – die große Trailershow
Die Fünf Dokumentarfilm von Robert Besta
Gloire & Glanz Ausschnitte aus dem VOLKSTHEATER-Projekt zu den EUROPÄISCHEN KULTURTAGEN 2014
14.00 – 18.30 KLEINES HAUS

KINDERKAMMERKONZERT – VON BÜCHERFRESSERN, DACHBODENGESPENSTERN UND ANDEREN HELDEN
14.30 – 15.30 STUDIO

BIG BAND DES HELMHOLTZ-GYMNASIUMS
14.30 – 16.00 GARTENBÜHNE VOR DEM THEATER

LIEDER AUS ALLER WELT
Mitsingkonzert in Kooperation mit dem „Sing mit mir!“-Netzwerk zur Förderung des Singens mit Kindern
14.45 – 15.30 GROSSES HAUS

VOLKSTHEATER-GRUPPENTAG
Selber Theater spielen: Leiterinnen & Leiter stellen sich und ihre Volkstheatergruppen vor. Einblicke in die Werkschauen der letzten Spielzeit und Ausblicke auf die neue VOLKSTHEATER-Saison.
Informationen & Anmeldung unter volkstheater@staatstheater.karlsruhe.de
15.30 – 17.00 ERGOTTI, BAUMEISTER- / ECKE WILHELMSTRASSE 

OFFENES BALLETT-TRAINING
mit den Ballettmeistern Prof. Alexandre Kalibabchuk & Veronica Villar
15.45 – 16.30 GROSSES HAUS

BEST OF STUDIO
Highlights aus der kommenden STUDIO-Spielzeit
16.00 – 17.00 STUDIO

DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUNG
Offene Ballettprobe
16.30 – 17.30 GROSSES HAUS

KOSTÜMVERSTEIGERUNG
mit Generalintendant Peter Spuhler
16.30 – 18.15 VOR DEM THEATER

KARAOPER
Singen Sie ein berühmtes Opernduett gemeinsam mit einem unserer Solisten. Anmeldung bis 15.00 am Stand der Gesellschaft der Freunde des Badischen Staatstheaters e. V.
17.30 – 18.30  STUDIO

AUTOGRAMMSTUNDE BALLETT
Im Anschluss an die Offene Probe Der Widerspenstigen Zähmung
17.30 UNTERES FOYER


DAS ROTE SOFA IM UNTEREN FOYER
Neue Mitglieder des Theaters stellen sich vor

11.30 – 12.00 Neue Sänger im Opernstudio im Gespräch: Serkan SevīnçMehmet Altiparmak & Constanze Kirsch
Raphael Rösler Moderation

12.30 – 13.00 Die neue Opernleitung im Gespräch: Michael Fichtenholz, Carsten Jenß & Achim Sieben

13.45 – 14.15 Neue Tänzer im Ballett-Ensemble im Gespräch: Amelia Drummond, Svitlana Gordiievska & Carolin Steitz
Birgit Keil & Vladimir Klos Moderation

14.15 – 14.45 Neue Orchestermitglieder im Gespräch: Eduardo Belmar & Horatiu Roman
Axel Schlicksupp Moderation

15.15 – 15.45 Neue Schauspieler im Gespräch: Jonathan Bruckmeier, Maximilian Grünewald, Jannek PetriLuis Quintana & Johannes Schumacher
Jens Peters Moderation

15.45 – 16.15 Neue Schauspieler des JUNGEN STAATSTHEATERS im Gespräch: Felician Hohnloser & Louisa Zander
Ulrike Stöck Moderation

16.15 – 16.45 Neue Mitglieder des Opernensembles im Gespräch: Agnieszka Tomaschewska & Dilara Baştar
Achim Sieben Moderation

16.45 – 17.15 Neue Schauspieldramaturgen im Gespräch: Brigitte Ostermann, Jens Peters & Annalena Schott



SPIELZEITCOCKTAIL
Oper, Ballett, Schauspiel und das JUNGE STAATSTHEATER präsentieren Ausblicke auf die neue Spielzeit.
19.00 – 21.30 GROSSES HAUS
8,00 Euro als Spende zugunsten der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e. V., Beratungsstelle Karlsruhe

Navigation einblenden