Zur mobilen Version

Navigation einblenden

LA TRAVIATA

von Giuseppe Verdi

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Dauer: 2h 45

WIEDERAUFNAHME / ZUM 25. MAL
10.04.2015 GROSSES HAUS

Trailer zu LA TRAVIATA

„Ein glutvoller Verdi: Italienische Oper, die zu Herzen geht und das mit Recht dankbare Publikum in ihren Bann zieht.“ Pforzheimer Zeitung

Zwischen Liebe und Krankheit, zwischen Bürgertum und Pariser Halbwelt – in seinem Meisterwerk La Traviata porträtiert Giuseppe Verdi den Lebens- und Liebeshunger der schwindsüchtigen Kurtisane Violetta, die am Ende auf ergreifende Weise Abschied vom Leben nehmen muss.

GÄSTE AUS KOREA
Wir freuen uns, in der Vorstellung von La Traviata am 6.5. in allen wichtigen Partien Gäste aus Daegu begrüßen zu
können. Die musikalische Leitung an diesem Abend übernimmt Hee-Chuhn Choi.

MUSIKALISCHE LEITUNG Christoph Gedschold Johannes Willig REGIE Achim Thorwald BÜHNE Christian Floeren KOSTÜME Ute Frühling LICHT Gerd Meier CHOREOGRAFIE Eric Gauthier CHOR Ulrich Wagner DRAMATURGIE Margrit Poremba, Achim Sieben

Navigation einblenden