Zur mobilen Version

Navigation einblenden

IM WESTEN NICHTS NEUES

Neuen Eintrag für unser Gästebuch verfassen

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Beiträge mit namentlicher Kennung und korrekter E-Mail-Adresse veröffentlichen.






Laura Rolli schrieb am 13.05.2014:
Für mich war die Theatervorstellung "Im Westen nichts Neues" etwas ganz Besonderes: die familiäre Atmosphäre im Klassenzimmer, die Nähe zur Schauspielerin und vor allem, dass wir als Zuschauer in das Stück integriert wurden - es war einfach klasse! Das Anprobieren der Gasmaske wird mir noch lange in Erinnerung bleiben. Außerdem fand ich es bewundernswert und im Nachhinein sehr clever, dass die männliche Rolle von einer Frau gespielt wurde, was ich mir am Anfang kaum vorstellen konnte. Ich bin stolz und glücklich, dass die Premiere des Stückes im Lessing-Gymnasium stattgefunden hat und ich dabei sein durfte. (Laura, 17 Jahre)

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Beiträge mit namentlicher Kennung und korrekter E-Mail-Adresse veröffentlichen.






Navigation einblenden