Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Heinz Balthes

Heinz Balthes wurde in Ediger an der Mosel geboren und studierte an der Kunstakademie Düsseldorf. Bevor er 1977 ans STAATSTHEATER KARLSRUHE engagiert wurde, arbeitete er an der Freien Volksbühne Berlin und am Musiktheater im Revier Gelsenkirchen. Als Gast war er an den Opernhäusern in Berlin, Hamburg, Wien, Düsseldorf und Leipzig, bei den Salzburger Festspielen, in der Schweiz, in Frankreich, in Italien und in Houston/Texas tätig. Er arbeitete als Bühnenbildner mit Regisseuren wie Juri Ljubimov, Renate Ackermann und John Dew zusammen. Am Staatstheater Darmstadt waren und sind zahlreiche Bühnenbilder von ihm zu sehen, unter anderem für Oedipus der Tyrann, Antigonae, Gisei - Das Opfer und De temporum fine comoedia sowie Parsifal, Die Meistersinger von Nürnberg und Der Ring des Nibelungen. In Darmstadt kreiert er im Herbst 2014 das Bühnenbild für La Bohème, 2015 folgt I Puritani an der Staatsoper Wien.

Für das STAATSTHEATER KARLSRUHE schuf der das Bühnenbild zu Tosca.

BühneTOSCA
Navigation einblenden