Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Michaela Schuster

Michaela Schuster

Michaela Schuster ist Preisträgerin u. a. des Internationalen Gesangswettbewerbs für Wagnerstimmen in Bayreuth sowie des Internationalen Gesangswettbewerbs „Debüt in Meran“. Beim Wettbewerb „Francisco Vinas“ wurde sie mit dem Wagner-Sonderpreis ausgezeichnet. Gastspiele führten die Sängerin u. a. an die Staatsoper Berlin, an die Wiener Staatsoper, an die Semperoper Dresden und ans Teatro Real in Madrid. Die Künstlerin arbeitet mit Dirigenten wie Daniel Barenboim, Franz Welser-Möst, Philippe Jordan und Christian Thielemann sowiemit Regisseuren wie David McVicar, Robert Wilson und Peter Konwitschny. 2015 singt sie u. a. Amneris in Aida an der Staatsoper Hamburg und die Amme in Die Frau ohne Schatten am Royal Opera House Covent Garden. CD-Aufnahmen wie die Altpartie in Gustav Mahlers 2. und 3. Sinfonie unter Markus Stenz dokumentieren ihr künstlerisches Schaffen.

Am STAATSTHEATER KARLSRUHE ist sie als Kundry in der Operngala Parsifal am 14.5. zu Gast.

Navigation einblenden