Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Svitlana Gordiievska

Svitlana Gordiievska

Foto: Falk von Traubenberg

Svitlana Gordiievska stammt aus Odessa in der Ukraine, wo sie von 2001 bis 2006 an der Staatlichen Ballettschule ihren ersten Ballettunterricht erhielt. Im Anschluss daran studierte sie an der Ukrainischen Akademie des Tanzes in Kiew. Im Jahr 2010 erhielt sie ein Stipendium der Tanzstiftung Birgit Keil und studierte für ein Jahr an der Akademie des Tanzes Mannheim. Ihr erstes Festengagement erhielt sie in der Spielzeit 2011/12 beim STAATSBALLETT KARLSRUHE an, zur darauffolgenden Saison wechselte sie zum Ballettensemble des Vanemuine-Theaters in Tartu (Estland), 2013/14 war sie schließlich Erste Solistin beim Israel Ballet in Tel Aviv. Zur Spielzeit 2014/15 kehrt sie nun zum STAATSBALLETT KARLSRUHE zurück.

Zu ihren bisherigen Repertoire gehören Prinzessin Aurora in Berta Yampolskis Dornröschen, die Schöne in David Nixons Beauty and the Beast, Swanilda in Sergei Bondurs Coppélia, Solveig in Vadim Pisarevs Peer Gynt und Prinzessin Florine (Blauer Vogel) in Päs Isbergs Dornröschen.

Navigation einblenden