Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Monika Pichler

Monika Pichler

Foto: Falk von Traubenberg

Von 1972 bis 1975 studierte sie Theaterwissenschaft und Germanistik und kam 1979 als Mitarbeiterin des künstlerischen Betriebsbüros Krefeld Mönchen-Gladbach zum ersten Mal ans Theater. Nach diesem Engagement war sie ab 1980 zunächst als Disponentin und dann als Chefdisponentin am Theater Dortmund beschäftigt. Darauf folgte eine Anstellung als Chefdisponentin am Stadttheater St. Gallen. 1996 wechselte sie als Künstlerische Betriebsdirektorin und Chefdisponentin an das Staatstheater Darmstadt, welches sie 2005 wieder verließ, um ihre Zusammenarbeit mit Peter Spuhler in Heidelberg zu beginnen. Sie war dort ebenfalls als Künstlerische Betriebsdirektorin und Chefdisponentin von 2005 bis 2011 engagiert.

Navigation einblenden