Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Daniel Friedl

Daniel Friedl

Foto: Falk von Traubenberg

Der 1989 in Bruchsal geborene Daniel Friedl erlebte eine theaterferne Kindheit in dem Kurörtchen Bad Schönborn zwischen Heidelberg und Karlsruhe. Nach ersten Erfahrungen in schulischen Theatergruppen und als Büttenredner im Bruchsaler Karnevalsverein studierte er nach Abitur und Zivildienst bis 2014 Schauspiel in Stuttgart.
Während des Studiums spielte er u. a. den Malvolio in Was ihr wollt am Wilhelma-Theater in Stuttgart und zeigte seinen in Eigenregie entstandenen Anti-Pollesch-Abend Dancefloor der Hinternfragung. Zusammenarbeit mit Samuel Weiss, Daniel Pfluger, Jan-Christoph Gockel, Andreas Liebmann u.A.

Er arbeitete mehrfach als Sprecher für den SWR. In der Spielzeit 2013/2014 war er Mitglied des Schauspielstudios am STAATSTHEATER KARLSRUHE. Seit der Spielzeit 2014/2015 gehört er zum Ensemble des Staatstheater Mainz.

Peter / Carsten S.RECHTSMATERIAL
Navigation einblenden