Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Andreas Ricci

Andreas Ricci

Foto: Falk von Traubenberg

Der Schweizer Andreas Ricci, Jahrgang 1986, aus dem Wallis stammend, studierte bis zum Sommer 2014 an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Am STAATSTHEATER KARLSRUHE war er eine Spielzeit Mitglied des Schauspielstudios und stellte sich als der Handwerker Schlucker / Löwe in Ein Sommernachtstraum vor. Seine zweite Rolle war der Jungsturmmann in Maienschlager, ebenfalls im KLEINEN HAUS.

Während des Studiums spielte er u. a. am Wilhelma-Theater in Stuttgart den Orsino in Was ihr wollt. Zu Beginn der Spielzeit stand er mit der Uraufführung Schulden, die ersten 5000 Jahre nach David Graeber, am Theater Freiburg und Schauspiel Stuttgart auf der Bühne. 2012 war er Stipendiat der Armin-Ziegler-Stiftung.

Andreas Ricci liebt den klaren Bergsee, das Klettern am Fels, das Sausen durch Schnee und die Sonne am Meer.

Zur Zeit probt und spielt er den Ferdinand / Wurm in Kabale und Liebe am Zimmertheater in Rottweil.

Schlucker (Löwe)EIN SOMMERNACHTSTRAUM
JungsturmmannMAIENSCHLAGER
Navigation einblenden