Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Georg Luksch

Georg Luksch

Der Wiener Georg Luksch, Jahrgang 1966, arbeitet seit 30 Jahren als Komponist, Arrangeur und Aufnahmeleiter für Künstler wie Falco, Nina Hagen oder Pet Shop Boys. 2000 erhielt er zusammen mit Club 69 (Peter Rauhofer) für Remixes von u. a. Depeche Mode, Madonna, Christina Aguilera, Britney Spears und Whitney Houston einen Grammy Award sowie 2003 eine weitere Nominierung. Er komponierte bereits mehrfach für Inszenierungen und Hörspiele von Christian Papke.

MusikAGNES
Navigation einblenden