Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Alain Rappaport

Alain Rappaport

Alain Rappaport wurde 1964 in Zürich geboren. Dort studierte und diplomierte er in Architektur und Bildender Kunst. Anschließend arbeitete er als Architekt im Studio dpd9 in New York und als Bühnenbildassistent am Schauspielhaus Zürich. Seit 1995 ist Alain Rappaport als freischaffender Bühnenbildner, Architekt und Künstler tätig und realisierte und konzipierte Bühnenbilder u. a. am Burgtheater Wien, Schauspiel Frankfurt, Schauspiel Köln, Hamburger Kammerspiele, Theater Basel, Theater am Neumarkt, Schauspielhaus Zürich und an der Staatsoper Unter den Linden. Er arbeitete u. a. mit den Regisseuren Christoph Frick, Ruedi Häusermann, Robert Lehniger, Christiane Pohle und Bernd Mottl zusammen. 2009 hatte er einen Lehrauftrag in der Abteilung für Kommunikationsdesign an der HfG Karlsruhe inne. Seit 2011 ist er Dozent für Szenographie im Studiengang Ausstellen & Vermitteln an der Zürcher Hochschule der Künste.

Navigation einblenden