Zur mobilen Version

Navigation einblenden

José Manuel Vázquez

José-Manuel Vázquez wurde im spanischen Lugo geboren. Nach einem Architekturstudium in Madrid war er Bühnenbildassistent bei Heinz Balthes in Berlin. In Bochum und Heidelberg setzte er sein Studium in den Fächern Kunstgeschichte und Romanistik fort. Er arbeitete als Kostümbildner an zahlreichen Opernhäusern in Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden, Italien, Spanien, Frankreich, Österreich und den USA, so in Hamburg, München, Düsseldorf, Berlin, Leipzig, Dresden, Wien, Basel, Zürich und Paris sowie bei den Salzburger Festspielen. Seit Jahren arbeitet er mit John Dew zusammen, unter anderem während seines festen Engagements in Dortmund von 1995 bis 2002. Am Staatstheater Darmstadt entwarf er die Kostüme zu zahlreichen Produktionen, zuletzt unter anderem für Orffs Gisei - Das Opfer und De temporum fine comoedia sowie für Wagners Ring des Nibelungen. In der Spielzeit 2014/15 folgen am Staatstheater Darmstadt die Kostüme für La Bohème und La traviata. Außerdem ist er 2015 für die Kostüme in John Dews Inszenierung von I Puritani an der Staatsoper Wien verantwortlich. Am BADISCHEN STAATSTHEATER KARLSRUHE schuf er die Kostüme zu Tosca, einer Inszenierung von John Dew, die in der Spielzeit 2014/15 wiederaufgenommen wird.

KostümeTOSCA
Navigation einblenden