Zur mobilen Version

 

NEWS

25 Sommernächte

 - Foto:

„Das ausgezeichnete Schauspielensemble des Badischen Staatstheaters hat Shakespeares meist gespieltes Stück zu einem urkomischen Theatererlebnis gemacht, das im Festjahr zum 450. Geburtstag des großen britischen Dramatikers ein wahres Kabinettstückchen ist“ (Badisches Tagblatt).
Erleben Sie Shakespeares Liebes- und Verwirrungsreigen -gerade erst in Ludwigsburg gefeiert- in der Inszenierung von Daniel Pfluger zum 25.x am 02.11. um 15 Uhr im KLEINEN HAUS.
Poetry Slammer Tobias Gralke schrieb eigens für den Sommernachtstraum „tief gehenden Liedtexten mit modernen, erfrischend ungewöhnlichen Formulierungen in das historische Versmaß“ (thatsMuscial.de). Tauchen Sie in die Klangwelt der speziell für diese Inszenierung entwickelten kuriosen Instrumente wie Nagelorgel, Stahl-Sputnik oder Rehfiep Hubertus ein.

Alle Termin in dieser Spielzeit finden Sie hier.
Für Schulklassen können Sie Karten direkt bei Mariam Ilbertz, die sie telefonisch unter 0721-20101020 oder per Mail unter schulen@staatstheater.karlsruhe.de erreichen, buchen.

Navigation einblenden