Zur mobilen Version

 

NEWS

Popov für Chacón-Cruz

 - Foto:

Mit Dmytro Popov ist es uns gelungen, einen bereits in jungen Jahren international erfahrenen Tenor für die Galavorstellung der Bohème am 14.3. zu verpflichten. Er hat die Partie des Rodolfo bereits erfolgreich am Royal Opera House Covent Garden in London und an der Wiener Staatsoper gesungen.
Auf sein Debut am STAATSTHEATER freuen wir uns sehr!
Er ersetzt den ursprünglich angekündigten Arturo Chacón Cruz, der aufgrund einer Terminkollision durch Wechsel seines Managements nicht mehr zur Verfügung stehen kann.

An seiner Seite sehen Sie als Mimì die norwegische Sopranistin Marita Solberg.

Alle Informationen hier

Navigation einblenden