Zur mobilen Version

 

NEWS

Entlang des 49. Breitengrads

STADT LAND FLUSS - Foto: Felix Grünschloß

Eine weiße Linie im Karlsruher Stadtgarten, altes Pergament, mind map, Satellitenbilder oder ganz gewöhnlich auf Papier… Karten gibt es in vielen Formen und Spielarten. Sie dienen dazu,  den Raum um einen herum zu erschließen und sich zu orientieren. Und sie erzählen Geschichten! Von dem, was einem wichtig ist, von den Erfahrungen des Kartografen, von Seeungeheuern, Drachen, Monstern und Menschen.

Das Recherchestück Stad Land Fluss lädt junge Zuschauer ab 10 Jahren ab dem 5.10. um 11 Uhr wieder in die INSEL ein, um sich mit der Welt der Karten zu beschäftigen. Regisseur Carlos Manuel und Bühnenbildner Fred Pommerehn erschaffen einen fantasievollen Raum, in dem sich das Ensemble des JUNGEN STAATSTHEATERS auf eine kurzweilige Reise entlang des 49. Breitengrads begibt.

Zum ersten Mal ist morgen unser neues Ensemblemitglied Felician Hohnloser in diesem Stück zu sehen. Toi,toi,toi!

Stadt Land Fluss ab dem 5.10. wieder in der INSEL. Alle bisher disponierten Termine finden Sie hier.
Für Schulklassen können Sie Karten direkt bei Mariam Ilbertz, die sie telefonisch unter 0721-20101020 oder per Mail unter schulen@staatstheater.karlsruhe.de erreichen, buchen. 

Navigation einblenden